FaPrik.com | Culture Connect
15170
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-15170,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode-theme-ver-10.1.1,wpb-js-composer js-comp-ver-5.0.1,vc_responsive

Projekte | Culture Connect

 

Wer aus Syrien oder Eritrea neu nach Frankfurt kommt, muss mehr lernen als nur die Sprache. Kultur, Wirtschaft, Politik, alles ist anders. Das Projekt „Culture Connect“ vermittelt geflüchteten Frauen die notwendige Grundbildung, damit sie sich hier gut zurechtfinden. Nebenbei können die Teilnehmerinnen auch ihre Sprachkenntnisse verbessern. Doch es gibt auch praktische Tipps für den Alltag. Zum Beispiel: Wie findet man die richtige Schule für sein Kind? Oder einen Arzt? Oder: Wie eröffnet man ein Bankkonto?

 

Dies ist ein Kooperationsprojekt zwischen der FAPRIK, dem Verein zur beruflichen Förderung von Frauen und dem Zentrum für Weiterbildung.

 

Kontakt:
Mercia Thym
Telefon: 069 – 13 81 43 01
Mercia.Thym@faprik.com

 

Kontakt für gemischte Gruppe:
Zentrum für Weiterbildung
Franz Sindermann
Telefon: 069 – 951097 428
sindermann@zfw.de

Flyer Culture Connect