Abschiedsfeier

Abschiedsfeier

MUSTERSEITE

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Das Startorante wird grün

Startorante wird grün
Startorante wird grün

Das Startorante wird grün

Die Auszubildenden und Praktikantin vom Startorante haben die Hochbeete neu bepflanzt. Jetzt leuchtet alles in frischem Grün, und es schmeckt noch besser mit Kräutern aus dem eigenen Garten.

Wir suchen eine Aushilfe im Service (Minijob)

Wir brauchen Verstärkung im Startorante

Aushilfe im Service (Minijob)

Im Startorante bilden wir 12 junge Frauen und Männer in den Berufen Köch*in, Fachkraft Küche und Fachkraft für Gastronomie aus. Zusätzlich können sich drei junge Frauen im Berufsfeld orientieren. Wir suchen ab sofort oder später Unterstützung für den Service im Restaurant.

Ihre Aufgaben sind:

  • Service rund um den täglichen Mittagstisch
  • Einbeziehen der Auszubildenden
  • Urlaubs- und Krankheitsvertretung im Service

Das bringen Sie mit:

  • Berufserfahrungen im Service
  • Flexibilität und Belastbarkeit
  • Freude an der Zusammenarbeit mit jungen Menschen

Das erwartet Sie:

  • eine sinnstiftende Arbeit in einem vielfältigen, freundlichen Team
  • gutes Arbeitsklima
  • Kein Wochenenddienst! Kein Schichtdienst! Und keine Arbeit am Abend!

Die FAPRIK steht für Vielfalt und möchte vielfältige Lebenswelten und Erfahrungshintergründe repräsentieren und einbeziehen. Deshalb begrüßen wir ausdrücklich Bewerbungen von Menschen mit persönlicher oder familiärer Migrationsgeschichte.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann schicken Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an:

Claudia Feger: Claudia.Feger@faprik.com

Wir suchen einen*e Sozialpädagogen*in

Sozialpädagogen*in Bücher mit Never Stop Learning

Stellenausschreibung

Wir sind ein anerkannter Träger der Jugendberufshilfe und engagieren uns seit mehr als 30 Jahren für die Chancen sozial benachteiligter junger Frauen auf dem Arbeitsmarkt. Unser Ziel ist es, Frauen zu qualifizieren und damit Möglichkeiten zu eröffnen ein selbstbestimmtes, unabhängiges Leben zu führen.

In unseren Projekten StartUp und Start 1 begleiten wir junge Frauen zwischen 16 und 27 Jahren zum qualifizierenden Hauptschulabschluss und unterstützen sie damit bei den ersten wichtigen Schritten in qualifizierte Beschäftigung.

Dafür suchen wir einen*e Sozialpädagogen*in ab 01. Mai 2024 oder später - Vollzeit oder Teilzeit

Das bringen Sie mit:

  • (sozial)pädagogischer Studienabschluss
  • Berufserfahrung mit der Zielgruppe und in der Schulsozialarbeit
  • Empathie und Wertschätzung für die Zielgruppe junge Frauen
  • Freude an der Kenntnisvermittlung und der Begleitung des Lernprozesses der Teilnehmer*innen
  • Kreativität, Gestaltungswille und Begeisterungsfähigkeit
  • Selbstständige Arbeitsweise und Teamfähigkeit
  • Gute Deutschkenntnisse

Wir bieten:

  • Eine sinnstiftende Tätigkeit in einem engagierten vielfältigen Team
  • Ein wertschätzendes Arbeitsumfeld mit gutem Arbeitsklima
  • Fortbildung und Supervision
  • Bezahlung angelehnt an TVÖD
  • Flexible Teilzeitmodelle
  • 31 Urlaubstage

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte an Claudia Feger | claudia.feger@faprik.com

Als PDF herunterladen

Wir suchen Honorarkräfte für Lehrtätigkeit

Honorarkräfte für Lehrtätigkeit Bücherregal

Honorarkräfte für Lehrtätigkeit gesucht!

Ob EDV, Mathe, Deutsch oder Bewerbungstraining: Wir suchen laufend Honorarkräfte, die unsere Teilnehmerinnen und Auszubildenden unterrichten. Für unsere Maßnahmen in der Berufsorientierung, Berufsvorbereitung sowie Ausbildung in Gastronomie und Einzelhandel suchen wir Lehrkräften, die diverse Schulungen anbieten. Wenn Sie Interesse haben, melden Sie sich bitte. Wir freuen uns!

Sie erreichen uns unter Tel. 069-43051978 oder per Email an info@faprik.com.

Gerne können Sie sich auch bei anderen Fragen an uns wenden.

Aktuell suchen wir darüber hinaus Lehrkräfte für den Aufbau einer Lernplattform.
Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Auch Initiativbewerbungen für unsere sozialpädagogischen Tätigkeiten sind immer willkommen!

Frankfurt steht auf für Demokratie

Frankfurt steht auf für Demokratie

Montag, den 5. Februar 2024 um 17:00 Uhr auf dem Römerberg.

Gemeinsam wollen wir das verteidigen, was uns allen eigentlich als viel zu selbstverständlich erscheint: Unsere Demokratie.

Für unsere internationale Sport- und Kulturszene.
Für unseren starken Wirtschaftsstandort.
Für unsere weltoffene und vielfältige Stadt.
Für Frankfurt.

Die Basis unseres Zusammenlebens – das Grundgesetz – wird dieses Jahr 75 Jahre alt. Es ist das rechtliche Fundament der Bundesrepublik Deutschland. Die Würde des Menschen ist unantastbar – das ist die Grundlage unseres politischen und gesellschaftlichen Handelns.

Dieses gesellschaftliche Fundament wird von menschen- und demokratiefeindlichen Parteien und Gruppierungen angegriffen.

Die AfD tritt das Grundgesetz mit Füßen. Auf dem Potsdamer Treffen wurde die Vertreibung von Millionen Mitbürgerinnen und Mitbürgern diskutiert. Gleichzeitig werden Demokratie und Rechtsstaat auch durch Verächtlichmachung demokratischer Institutionen von innen heraus infrage gestellt. Solche Angriffe auf unser Grundgesetz dürfen nicht unbeantwortet bleiben.

Seit Tagen demonstrieren im ganzen Land hunderttausende Menschen für unsere Demokratie und Menschenrechte. Das zeigt, dass die Gesellschaft bereit ist, Angriffen auf die Demokratie wirkungsvoll entgegenzutreten. 

Für Demokratinnen und Demokraten ist klar: Alle Menschen sind vor dem Gesetz gleich. Alle Menschen sollen frei und selbstbestimmt leben können.

Wir wissen, dass es wichtig ist, gemeinsam ein Zeichen zu setzen – für unsere liberale, gerechte, offene und soziale Gesellschaft. Wir halten zusammen und verteidigen unsere Werte.

Es ist an der Zeit, diesen Worten auch Taten folgen zu lassen.
Es ist an der Zeit, Präsenz zu zeigen. Aufzustehen. Rauszugehen.

Jobmesse „Enter_Zukunft_Pädagogik“

Jobmesse Enter_Zukunft Pädagogik Claudia und Mili

Wir waren auf der Jobmesse "Enter_Zukunft_Pädagogik" der Goethe-Uni

Jobmesse Enter_Zukunft Pädagogik Claudia und Mili
Jobmesse Enter Zukunft Pädagogik FaPrik Kekse
Jobmesse Enter Zukunft Pädagogik Mili

Wir waren auf der Jobmesse „Enter_Zukunft_Pädagogik“ der Goethe-Uni. Es gab guten Austausch mit den Kolleg*innen von anderen Trägern und interessante Gespräche mit angehenden Erziehungswissenschaftler*innen – vielleicht auch zukünftigen Kolleg*innen? – Die FaPrik-Kekse aus dem Startorante waren jedenfalls sehr attraktiv!

Jobmesse vom 02.02.2024

Die „Enter_Zukunft_Pädagogik“ der Goethe-Universität ist eine Jobmesse für Studierende und Absolventen im Bereich Pädagogik. Sie bietet Einblicke in Karrieremöglichkeiten durch Präsentationen von Bildungs- und sozialen Einrichtungen, NGOs und Unternehmen. Mit einem Programm aus Workshops und Vorträgen fördert sie den Austausch über aktuelle Bildungsthemen und Netzwerkmöglichkeiten. Die Messe ist eine ideale Plattform, um Kontakte zu potenziellen Arbeitgebern zu knüpfen und sich über den Bildungssektor zu informieren.

Sprachkraft im Startorante

Sprachförderung im Startorante und SchubLaden

Seit Oktober 2023 gibt es in den Ausbildungsbetrieben Startorante und SchubLaden der Faprik gGmbH Unterstützung in Form einer Sprachlehrkraft. Das oberste Ziel dieser Förderung in dem Programm „Berufsqualifizierende Sprachförderung Plus“ (BQS+) ist es, Teilnehmerinnen und Teilnehmer für eine bessere Integration in Ausbildung und Arbeit auch beim Erwerb deutscher Sprachkenntnisse zu unterstützen und zu fördern. Das Programm ist so ausgelegt, dass der berufsqualifizierende Sprachunterricht mit dem Fachunterricht u.a. in Form von szenebasiertem Unterricht verknüpft wird. So werden die Auszubildenen fachlich wie auch sprachlich auf Situationen im Arbeitsalltag vorbereitet. Zusätzlich werden Sprachförderlerneinheiten hinsichtlich einer Nachbereitung des Berufsschulstoffes sowie bei Bedarf auch Betreuung bei der Prüfungsvorbereitung, beim Schreiben der Ausbildungsnachweise etc. und Einzelsprachcoachings angeboten.